Tipps zum Senioren Verreisen

Was sollten Senioren beim Verreisen beachten?
Natürlich gibt es Senioren, die mit 70 noch fast so fit wie mit 40 oder 50 sind und keine anderen Anforderungen an eine Unterkunft haben. Bei vielen ist es aber nicht mehr so und das Treppensteigen, das Bücken, das Hinhocken, etc. sind beschwerlicher als vorher. Für diese Personen gelten die folgenden Tipps:

Wenn Sie einmal am Urlaubsort angekommen sind, so gilt: Lassen Sie sich Zeit, um sich auf die geänderte Situation einzustellen. Nehmen Sie sich nicht zu viel vor. Dieses gilt insbesondere bei Reisen in ferne Länder mit anderen klimatischen Bedingungen und kulturellen Eigenheiten. Genießen Sie die Ruhe des Eingewöhnens.
Außerdem denken Sie während der Reise immer daran, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, insbesondere natürlich bei heißen Ländern.